Änderungen, die mit der Avada Theme Version 7.0.1 einhergehen:

– BEHOBEN: Patcher kann nur Avada Theme-Patches installieren

– BEHOBEN: YouTube-Hintergrundvideos in Containerelementen funktionieren nicht

– BEHOBEN: YouTube / Vimeo-Hintergrundvideos werden beim Containerelement im Flex-Layout falsch positioniert

– BEHOBEN: Die Ausrichtung der Symbole auf der rechten Seite ist falsch, wenn ein sauberes horizontales Layout im Element “Inhaltsfelder” verwendet wird

– BEHOBEN: Die obere Position des Modalelements und die Overlay-Transparenz sind falsch

– BEHOBEN: Das Umschaltelement funktioniert nicht richtig, wenn Animationen in den globalen Optionen deaktiviert sind

– BEHOBEN: Stylingprobleme in Elementen des Layoutabschnitts

– BEHOBEN: Textelement zeigt automatisch Text an, der auf RTL-Sites linksbündig ausgerichtet ist

– BEHOBEN: Die Positionierung des Abschnittsabscheiders in voller Breite ist an RTL-Standorten falsch

– BEHOBEN: Das Header v7-Logo ist bei Verwendung des WPML-Sprachumschalters nicht korrekt zentriert

– BEHOBEN: JS-Fehler im Menüelementcode, der einige Renderprobleme mit Avada Slider und anderen Komponenten verursacht

– BEHOBEN: Avada Library Export funktioniert nicht

– BEHOBEN: Die Bearbeitung von Layout-Abschnittselementen funktioniert im Live-Editor nicht, wenn die Links in den Seitenoptionen verwendet werden

– BEHOBEN: Untergeordnete Elemente werden in bestimmten Fällen aus dem Spaltenelement entfernt, wenn die Option für die Hover-Animation im Live-Editor festgelegt wird

– BEHOBEN: Gestaltung der Elementschaltflächenleiste der Inhaltsfelder unter Verwendung der vollständigen Schaltflächenstile im Live-Editor

– BEHOBEN: Die Ausrichtung der Checklistenelementsymbole in der Vorschau des Layoutabschnitts ist falsch, wenn andere Inhalte im Live-Editor bearbeitet werden

– BEHOBEN: Das Dialogfeld “Elementeinstellungen” ändert die Größe von Symbolen, die sich im Live-Editor bewegen